Verein

Es gibt eine gute Nachricht für den TVDE:

Am Samstag, 11.11.2017, fand in Aachen die Qualifikation für die RTB-Liga statt. Acht Mannschaften gingen an den Start. Aber nur die ersten vier Mannschaften sicherten sich ein Ticket. Unsere Turnerinnen (Jule Schickedanz, Liah Frömming, Jamie Porsch, Haley Kremser, Lea Wache, Laura Huvermann, Linda Bregulla, Rebecca Wollermann und Svenja Rosenkranz) gingen nach einer guten Vorbereitung in den Wettkampf. Nach einer großartigen Leistung, wie z. B. ein Tsukahara am Sprung, erkämpften sich die Mädchen den vierten Platz und sind somit in der RTB-Liga angekommen. Betreut wurde die Mannschaft von Jenny Frömming und Johanna Schuster. Natascha Kewitz war als Kampfrichterin im Einsatz.

Der TVDE gratuliert den Turnerinnen zu der großartigen Leistung!