Verein

Veröffentlicht: SoAMUTCE_März+0000RMärAMUTC_+0000111
Veröffentlicht: SoAMUTCE_März+0000RMärAMUTC_+0000112
Veröffentlicht: SoAMUTCE_März+0000RMärAMUTC_+0000113
Heute war der erste Liga-Wettkampf in Neunkirchen 

Die Mädels strahlten im neuen Glanz!

Die Mannschaft des TV Deutsche Eiche Bottrop
war sehr aufgeregt, weil keiner wusste, wie stark die anderen Mannschaften sind.
Die Mannschaft setzte sich zusammen aus Jule Schickedanz, Liah Frömming, Jamie Porsch, Haley Kremser, Lea Wache, Linda Bregulla, Rebecca Wollermann, Laura Huvermann und Svenja Rosenkranz erkämpfte sich trotz zwei Stürze am Balken den vierten Platz.
Sie traten in ihrem neuen Outfit auf. Svenja Rosenkranz war die Zweitbeste an allen Geräten in der Gesamtwertung von allen Turnerinnen . eine tolle Leistung! 
Weiter geht es am 05.05.2018 zum zweiten Liga-Wettkampf.
Der TV Deutsche Eiche gratuliert zu dieser guten Mannschaftsleistung!


Veröffentlicht: DiAMUTCE_März+0000RMärAMUTC_+0000111
Veröffentlicht: DiAMUTCE_März+0000RMärAMUTC_+0000112
Veröffentlicht: DiAMUTCE_März+0000RMärAMUTC_+0000113

Am Sonntag, den 11.03.2018, nahmen 17 Turnkinder des TV Deutsche Eiche an der Bewegungsolympiade in Rees teil.

Folgende Platzierungen wurden erreicht:

1. Platz = 3 x

2. Platz = 1 x

3. Platz = 2 x

4. Platz = 1 x

5. - 10. Platz = 8 x

Platz 11 = 1 x

Platz 13 = 1 x

Wir gratulieren den Kindern und Übungsleiterinnen recht herzlich zu diesen Erfolgen.

Veröffentlicht: MoPMUTCE_März+0000RMärPMUTC_+0000101
Veröffentlicht: MoPMUTCE_März+0000RMärPMUTC_+0000102
Veröffentlicht: MoPMUTCE_März+0000RMärPMUTC_+0000103
Erster Wettkampf 2018 lässt Eiche Mädels glänzen !

Heute gingen 9 Turnerinnen bei der Freundschafts-Liga in Kamp Lintfort an den Start ! 
Erster Kür-Wettkampf mit der frisch ausgebildeten C-Kampfrichtern Linda Bregulla und Natascha Kewitz zeigten die Turnerinnen ihr können .

Im Jahrgang 2008 
Gegen 16 Turnerinnen mussten Liah Frömming und Jule Schickdanz zeigen, was sie beim Training gelernt haben , mit hervorragender Leistung 
Jule Schickdanz auf Platz 1 
Liah Frömming auf Platz 6 

Im Jahrgang 2007 
Lena Althoff erkämpfte sich auf Platz 3 Jette Wintzer auf Platz 6 von 13 Turnerinnen 

Im Jahrgang 2005/2006 
Jamie Porsch lieferte sich mit Haley Kremser ein hervorragendes Kopf-an-Kopf-Rennen 
Jamie auf Platz 2 Haley auf Platz 3 
Zoe Baron erkämpfte sich Platz 17 

Im Jahrgang 2000 und älter 
Hatten wir auch drei Turnerinnen, die sich bestens vorbereitet haben 
Svenja Rosenkranz holte sich den 1 Platz 
Laura Huvermann hinter ihr auf Platz 2 
Und Rebecca Wollermann auf Platz 16 

Es wurden aus den vier besten in einer Lk-Stufe noch mal eine Mannschaft zusammen gesetzt 
Die Mannschaft bestand aus 
Haley Kremser 
Jamie Porsch 
Lena Althoff 
Und Jule Schickedanz 
Die Mannschaft holte Platz 1 

An jedem Gerät wurden noch mal die drei besten geehrt. 
Da räumten die Bottroper Mädels ebenfalls ab. 

Am Sprung 
Auf Platz 1 
Jule Schickedanz 
Svenja Rosenkranz 
Haley Kremser 
Und Jamie Porsch 
Auf Platz 2 
Laura Huvermann 

Am Barren 
Auf Platz 1 
Laura Huvermann 
Auf Platz 2 
Svenja Rosenkranz und 
Lena Althoff 

Am Balken 
Auf Platz 1 
Svenja Rosenkranz 
Haley Kremser 
Jette Wintzer
Auf Platz 2 
Jule Schickedanz 

Am Boden 
Auf Platz 1
Svenja Rosenkranz 
Jule Schickedanz 
Platz 3 
Haley Kremser 

Wir sind stolz auf unsere Mädels sie haben alle wunderbar geturnt 

 

IMG_0694.JPG
Veröffentlicht: MoPMUTCE_Dezember+0000RDezPMUTC_+0000511
Veröffentlicht: MoPMUTCE_Dezember+0000RDezPMUTC_+0000512
Veröffentlicht: MoPMUTCE_Dezember+0000RDezPMUTC_+0000513

6 Pokale für Eiche-Mädels

Mit 11 Turnerinnen ging der TVDE am 17.12.2017 in Oberhausen an den Start. Die Mädels mussten

im LK-Bereich ihr Können zeigen. Im jüngsten Jahrgang 2007/08 (LK4) räumten die Turnerinnen wie folgt ab:

Jule Schickedanz holte Gold

Lena Althoff Silber und Liah Frömming folgte mit Bronze.

Jette Winter musste leider nach dem ersten Gerät aufgrund einer Verletzung am Fuß aufhören. Wir wünschen gute Besserung.

Im Jahrgang 2005-06 (LK3) holten folgende Mädchen die Plätze:

Jamie Porsch holte den 3. Platz, gefolgt auf Platz 4 von Haley Kremser.

Leonie Naujokat kam auf Platz 10 und Zoe Baron nach langer Verletzugspause auf den 12. Platz.

Im Jahrgang 2002 und älter (LK1) kämpften sich die Turnerinnen auf folgende Plätze:

Laura Huvermann kam auf Platz 1, gefolgt von Svenja Rosenkranz auf Platz 2, Rebecca Wollermann holte den 8. Platz.

Wir sind sehr stolz auf unsere Mädels.

 

Veröffentlicht: MoPMUTCE_Dezember+0000RDezPMUTC_+0000501
Veröffentlicht: MoPMUTCE_Dezember+0000RDezPMUTC_+0000502
Veröffentlicht: MoPMUTCE_Dezember+0000RDezPMUTC_+0000503

Ein erfolgreicher Tag für die Eiche-Mädels beim Mini-Pokal in Bottrop.

Der Mini-Pokal ist seit 11 Jahren für die Kleinsten ein immer gern gesehener Wettkampf. Dann können sie ihre Leistungen präsentieren.

Im Jahgang 2011 erkämpfte sich Milla Rick mit 51,10 Punkten den zweiten Platz. Die Turnerinnen des Jahrgangs 2010 erreichten mit Mia Falk den 19. Platz und Liana Schyske kam auf Platz 14.

Den 8. Platz erreichte Leonie Krzempek, gefogt von Kristin Gosmann auf Platz 7. Platz 5 holte sich Hannah Grawantka und Amelie Pietsch sicherte sich Platz 3 mit einem Pokal.

Clara Stötzel turnte sich gelassen auf den 1. Platz. Im Jahgang 2009 ging es weiter auf Platz 10 mit Miane Schimmang , Platz 6 sicherte sich Lina Salenski, Platz 4 für Naya Banaszak.

Mia Jagla turnte sich Platz 2 und Josephine Pauls kam auf Platz 1. Der Jahrgang 2008 ging das letzte Mal an den Start, aus Altersgründen dürfen sie im nächsten Jahr nicht mehr starten.

Auf Platz 23 kam Amy Dorn, Platz 18 holte sich Jule Lange, Platz 13 ging an Amilie Fleige, Platz 11 ging an Nicole Konietzny, Platz 10 holte sich Kaja Szymanski, Platz 3 sicherte sich Liah Frömming und den ersten Platz erturnte sich Jule Schickedanz.

Wir sind wieder mal stolz auf unsere Mädels und deren hervorragenden Leistungen.

Veröffentlicht: MoAMUTCE_November+0000RNovAMUTC_+0000481
Veröffentlicht: MoAMUTCE_November+0000RNovAMUTC_+0000482
Veröffentlicht: MoAMUTCE_November+0000RNovAMUTC_+0000483

Am Samstag, 25.11.2017, waren die Turnerinnen mit zwei Mannschaften an zwei verschiedenen Orten. Die ganz Kleinen waren in Kamp Lintfort beim Team-Cup. Sie gingen als eine der jüngsten Teilnehmerinnen an den Start mit Julia Fritzler, Clara Stötzel, Emily Pietsch, Milla Rick und Mia Falk. Es war für manche der erste Wettkampf. Sie schlugen sich tapfer und erreichten den achten Platz. Betreut wurden sie durch Alicia Siarmpas. Kampfrichterin war Laura Huvermann.

 

Die andere Mannschaft fuhr nach Köln zum Landesfinale. Die Kinder waren sehr aufgeregt, weil es für sie eine große Leistung im Vorfeld war, daran teilnehmen zu dürfen. Sie erkämpften sich den siebten Platz mit Jule Lange, Josephine Pauls, Evdokia Siarmpas, Mia Jagla, Liah Frömming und Jule Schickedanz. Betreut wurden sie von Jennifer Frömming. Kampfrichterin war Natascha Kewitz.

Wir sind sehr stolz auf die Leistungen der beiden Mannschaften. Jetzt stehen noch zwei Wettkämpfe in diesem Jahr an: einmal der Minipokal in Bottrop und ein Kür-Wettkampf in Oberhausen.

Wir drücken allen Turnerinnen die Daumen.

Veröffentlicht: MoAMUTCE_Oktober+0000ROktAMUTC_+0000421
Veröffentlicht: MoAMUTCE_Oktober+0000ROktAMUTC_+0000422
Veröffentlicht: MoAMUTCE_Oktober+0000ROktAMUTC_+0000423

Am Sonntag, den 15.10.2017, fand die Gaugruppenqualifikation in Tönisvorst statt. Der TVDE ging mit 4 Mannschaften an den Start. Die ältesten Turnerinnen holten Platz 4. Der Jahrgang 2005 erreichte ebenfalls Platz 4. Bei den jüngsten Turnerinnen starteten zwei Mannschaften. Die erste Mannschaft zeigte ihr Können und sicherte sich mit Superübungen den Platz 1 und somit das Ticket in das Landesfinale. Die zweite Mannschaft holte Platz 5. Alle haben ihr Bestes gegeben. Wir sind sehr stolz auf die Mädchen.

 

 

Veröffentlicht: DiAMUTCE_September+0000RSepAMUTC_+0000381
Veröffentlicht: DiAMUTCE_September+0000RSepAMUTC_+0000382
Veröffentlicht: DiAMUTCE_September+0000RSepAMUTC_+0000383

Die Turnerinnen hatten am Sonntag, den 17.09.2017, ihre Verbandsqualifikation als Mannschaft.

Die ersten beiden Mannschaften qualifizierten sich für die Gruppenqualfikation. Der TV Deutsche Eiche ging mit 4 Mannschaften an den Start. Morgens traten die großen Turnerinnen mit Linda Bregulla, Laura Huvermann, Svenja Rosenkranz, Lea Wache und Rebecca Wollermann an. Trotz ein paar Abgängen am Balken holten sie am Sprung noch gute Punkte und turnten sich auf Platz 2 vor und waren somit eine Runde weiter.

Im 2. Durchgang ging es dann weiter mit der mittleren Mannschaft des Jahrganges 2004 und jünger mit Lena Althoff, Jette Winzer, Antonia Nüsgen, Jamie Porsch, Leonie Naujokat und Haley Kremser. Trotz zweimaliger Stürze am Boden, zeigten sie dann ihr Können und holten damit die Punkte für den Platz 1 und waren damit eine Runde weiter.

Dann kamen die Minis an den Start mit den Jahrgängen 2008/2009. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl des TVDE konnten zwei Mannschaften gebildet werden. Die erste Mannschaft wurde besetzt mit Naya Banaszak, Leni Thut, Amelie Feige, Milane Schimmang, Kaja Szymanski und Nicole Konietzny. In der zweiten Mannschaft waren dabei: Jule Lange, Mia Jagla, Josephine Pauls, Evdokia Siarmpas, Lia Frömmming und Jule Schickedanz. Den Balken hatten alle ohne Stürze geschafft, das war sehr zufriedenstellend für die Trainerinnen, die mitfieberten bei jedem Wackler. Insgesamt waren die Turnerinnen ein tolles Team und unterstützen sich mit starken Zurufen. Am Ende erreichte die erste Mannschaft den zweiten Platz und die zweite Mannschaft den ersten Platz.

Betreut wurden die Mannschaften durch Vicky Storp, Alicia Siarmpas, Jenny Frömming und Natascha Kewitz. Unsere Kampfrichter waren Laura Huvermann, Lisa Maria Steiner, Vicky Storp und Jenny Frömming.

Der TV Deutsche Eiche ist sehr stolz auf die Leistungen der Mädchen.